Flostar M
Einstrahl Großwasserzähler
Der Flostar M wurde mit der Zielsetzung entwickelt, im geschäftlichen Verkehr die abgegebene Wassermenge mit höchster Genauigkeit zu erfassen.
Der hydrodynamische Kräfteausgleich, die patentierte Hartmetall-Kugellagerung und die Verwendung besonders hochwertiger Gehäusematerialien gewährleisten eine hervorragende Messbeständigkeit.
Der Flostar M übertrifft die hohen Anforderungen der metrologischen Klasse C und zeichnet sich durch niedrige Anlaufwerte in Kombination mit hoher Überlastsicherheit aus.
Die Nenngröße DN150 zeichnet sich durch das innovative semiparabolische Flügelrad aus, welches zu einer noch größeren Messstabilität führt.