WaterMind

Datenerfassung per Mobilfunk für spezielle C+I-Anwendungen für Großverbraucher. Wählen Sie für weitere Informationen einen Teil des Lösungsdiagramms aus.

Die richtigen Daten zur richtigen Zeit

WaterMind überträgt erst nicht Millionen Bit von Rohdaten an den Innendienst des Versorgungsunternehmens. Stattdessen ist es so konzipiert, dass es intelligent an der Zählerbetriebsstelle arbeitet und Daten frühestmöglich verarbeitet. WaterMind Analyzer überprüft permanent die Wasserzähler und vergleicht den Wasserverbrauch in Echtzeit mit den tatsächlichen Zählerleistungs- und Durchflussbereichsmerkmalen. So lassen sich Zähler dynamisch erkennen, die nicht richtig ausgewählt oder dimensioniert wurden. Sie erhalten damit Informationen dazu, wie und wo Sie Verbesserungen an Ihren Abläufen vornehmen sollten.

Große Verbraucher, großes Einsparpotenzial

Besseres Wassermanagement beginnt mit dem Wissen, wie viel Ihrer erzeugten Versorgung genutzt von wem genutzt wird. Itron bietet eine intelligente und zugleich einfache Methode, um die Daten zu erhalten, damit Sie Ihren Umsatz sichern und Wasser intelligenter managen können.

Ausgestattet mit besseren Daten können Sie mit Großverbrauchern zusammenarbeiten, um Einsparungen anzuregen, Programme zu entwickeln und über ein bewussteres Verbrauchsverhalten aufzuklären.

Auf Grundlage der WaterMind-Architektur von Itron und unter Nutzung erweiterter Zählerablesungsdaten, die am Endpunkt erfasst werden, erhalten Sie mit unserem Mobilfunk-Überwachungssystem innovative Funktionen, um die Zählerleistung und den Wasserverbrauch zu überwachen – all das in einem Mobilfunknetz, das einfach zu implementieren, zu verwenden und zu warten ist.

Erfahren Sie, wie Evides dieses System in Echtzeit für seine Großkunden nutzt. Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um mehr über unsere Mobilfunküberwachungssysteme für große Wasserabnehmer zu erfahren.

Überwachen des Systems

Die WaterMind-Überwachungssoftware ist sowohl ein Systemmanagement- als auch ein Datenauswertungstool für Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen.

Mit einer zentralen Datenbank und Client-Versionen der WaterMind-Überwachungssoftware können Mitarbeiter in verschiedenen Sparten und Abteilungen Ihres Wassergeschäfts mit differenzierten Zugriffsrechten die neuesten Informationen zum Wasserverbrauch sofort austauschen. Eine leistungsstarke grafische Benutzeroberfläche und innovative Funktionen ermöglichen die Überwachung von Großverbrauchern auf vielfältige Weise. So können Sie Wasservorkommen optimal nutzen und Ihr Verteilungssystem möglichst effizient betreiben.

Richtig ausgelegt, besser verwaltet

NWSC in Uganda nutzt WaterMind, um Zähler richtig auszulegen und zu ersetzen und dann den Verbrauch genauer zu messen.
Bei der National Water Sewerage Company (NWSC) in Uganda wurden 150.000 Zählerstellen für die Versorgung von über zwei Millionen Menschen bei fünf wichtigen Großkunden analysiert. Durch die Implementierung der WaterMind-Lösung von Itron und einer Vielzahl richtig ausgelegter Zähler war NWSC in der Lage, erkennbare Verluste um 24 Prozent zu verringern und gleichzeitig den Umsatz durch diese Großkunden zu steigern. Ermöglicht wurde dies durch eine bessere Messung und Datenerfassung.
Justino Brunelli, Assistant Commercial Manager at Aguas de Guariroba, Brazil

Brillant in Brasilien

Águas de Guariroba, ein Itron-Kunde aus Brasilien, konnte dank der Vorteile von WaterMind Umsatzerlöse sichern.

"WaterMind von Itron ist ein hervorragendes Tool zur Überwachung des Wasserverbrauchs unserer Großkunden. Wir waren damit in der Lage, Abweichungen schnell festzustellen, die sich auf die Umsatzerlöse auswirken."
– Justino Brunelli, Assistant Commercial Manager bei Águas de Guariroba, Brasilien.