EverBlu

Drahtlose Festnetz-Datenerfassungslösung für Gas und Wasser. Durch die Erfassung und Nutzung detaillierter Gas-, Wasser- und Wärmedaten können Sie Abläufe besser analysieren, um effizienter denn je zu werden – und Kunden mehr denn je zu bieten.

Sammeln. Nutzen. Liefern.

Mit EverBlu-Festnetzlösungen von Itron können Sie effizienter denn je sein, Kunden mehr bieten und Wasser- und Erdgasressourcen optimal nutzen.
Eine erweiterte Zählerinfrastruktur (Advanced Metering Infrastructure, AMI) ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen, die mit herkömmlichen Lösungen zur automatisierten Zählerablesung undenkbar sind: Einsparungen, CRM, Optimierung von Verteilungsanlagen und Nachfragesteuerung (DSM) – um nur einige zu nennen.

Die Gas- und Wasser-AMI-Lösungen von Itron auf Basis unserer EverBlu-Architektur bieten Ihnen viel mehr als eine automatisierte Zählerablesung. Diese Lösungen nutzen ein drahtloses Kommunikationssystem, das sich ideal für alle Arten städtischer, vorstädtischer und ländlicher Umgebungen eignet und für Anwendungen mit verschiedenen Energieträgern, wie den Wasser-, Gas- und Wärmezählerbetrieb, verwendet werden kann.

Weltweit profitieren Kunden bereits von den Vorteilen, die AMI bietet. Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten und Vorteile , die Sie mit der Festnetz-Datenerfassungstechnologie von Itron für Gas, Wasser und Wärme erhalten.

EverBlu in Aktion

Erfahren Sie, wie Kalgoorlie in Australien den Verbrauch um über 10 Prozent senken und in nur zwei Jahren die Kosten seiner Lösung hereinholen konnte.
Kluger Wasserverbrauch durch aussagekräftige Daten

Die Stadt Kalgoorlie implementiert die größte Lösung für den drahtlosen Festnetz-Wasserzählerbetrieb Australiens.

 

Kalgoorlie ist bei der Frischwasserversorgung komplett von der Bundeshauptstadt Perth abhängig. Es erhält sein Wasser über eine 600 Kilometer lange Rohrleitung. Für den größten städtischen Ballungsraum der Goldfields-Esperance-Region ist Wasserknappheit alltägliche Realität. Die Water Corporation of Western Australia installiert gerade 13.500 Itron-Wasserzähler, Netzwerkinfrastruktur und zugehörige Software als Teil eines Projekts, um die Ressourcen der Stadt effektiver zu managen und Wasserverschwendung besser in den Griff zu bekommen. Dieses Projekt wird die größte bis heute in Australien umgesetzte drahtlose Festnetz-Wassermessungslösung sein. Das macht sie zur Referenz für die Vorteile intelligenter Zählerablesungssysteme in Regionen mit Wasserknappheit. Die Stadt Kalgoorlie schätzt, dass die Kosten für dieses Systems innerhalb von zwei Jahren gedeckt sind.

Flexibler Umstieg

Mit einem Marktanteil von 50 Prozent implementiert Itron seit über zehn Jahren RF-Lösungen in Frankreich. Unsere flexiblen Lösungen ermöglichen Ihnen den Umstieg von mobiler auf Festnetztechnik, wenn Ihr Unternehmen dazu bereit ist.

Besseres Management des Versorgungsnetzes

Während der Hauptsaison im Tourismus schnellt der Wasserverbrauch in Spanien in die Höhe – üblicherweise auf das Dreifache des Verbrauchs in der Nebensaison. Das lokale Versorgungsunternehmen Aqualia wechselte zur EverBlu-Lösung von Itron, um die Wasserversorgung effizient zu managen und der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden. Und dank eines drahtlosen Festnetzes konnte Aqualia auf den Einsatz von Fahrzeugen verzichten und seine CO2-Bilanz um schätzungsweise 240 Tonnen pro Jahr verbessern.

Minimieren von Lecks und Kosten

Dank EverBlu können Sie Leckage im System proaktiv erkennen, Wasserverluste (NRW) vermeiden und sowohl dem Versorgungsunternehmen als auch Ihren Kunden Geld sparen.

Erzielen Sie Ihre besten Geschäftsergebnisse mit korrekten, detaillierten Daten von EverBlu und nutzen Sie Ihre Wasservorkommen optimal.

Keine Schätzungen

Ob städtische, vorstädtische oder ländliche Umgebungen – EverBlu schätzt nicht, es liefert genaue Abrechnungsdaten auf Basis des tatsächlichen Verbrauchs. Und dank der drahtlosen Festnetztechnologie ist es äußerst effizient.