13,1 Milliarden USD – ein guter Grund

Bis zu 34 Prozent des aufbereiteten und gepumpten Wassers geht im Verteilungssystem verloren. In Nordamerika allein führt das zu Umsatzverlusten von 13,1 Milliarden USD durch Lecks und Ineffizienzen. Nutzen Sie Wasservorkommen optimal mit Itron.
Itron besitzt die Technologie und Leistungsangebote, mit denen Sie dieses verschwendete Wasser in Chancen verwandeln. Mit in der Branche führender Lecksuche, nahtloser Netzwerkkommunikation und umfassenden Analysefunktionen liefern Wasserlösungen von Itron die Daten, die Sie benötigen, um die wertvollste Ressource der Welt effizienter zu managen.

Erfahren Sie mehr über die Wasserlösungen von Itron und wie Sie Wasser optimal nutzen.

Ein intelligentes Fundament

Damit sie Realität werden, benötigen intelligentere Städte ein stabiles Fundament, auf das sie bauen können – und genau dabei unterstützt Itron.

Die IoT-Innovation

Wir vernetzen seit Jahren Millionen von Geräten direkt vor Ort. Mit neuer Technologie leiten wir die nächste Phase globaler, industrieller Innovation ein – erfahren Sie, warum das Internet of Things mit Itron besser ist.

Sicherheit und Effizienz neu definiert

Das Schlimmste bei Gaslecks ist, dass man nie weiß, wann oder wo sie als Nächstes auftreten. Aber mit Technologie von Itron behalten Sie die Oberhand bei der Erkennung potenzieller Probleme. Das sorgt für bessere Sicherheit und schützt die Systemintegrität – und dabei steigt gleichzeitig die Betriebseffizienz.
Mit Itron-Lösungen erhalten Sie wertvolle Daten jederzeit auf Abruf. Von AMI-Lösungen und Analysefunktionen für die Gasversorgung bis zu intelligentem Zählerbetrieb, Kathodenschutz und Drucküberwachung – mit Itron erzielen Sie Ergebnisse, die Ihr Geschäft effektiver denn je machen.

Erfahren Sie mehr über unsere Gaslösungen oder nehmen Sie jetzt gleich Kontakt zu uns auf.

Das aktive Versorgungsnetz

Angebot und Nachfrage im Einklang. Einsparung und Energieeffizienz. Frühzeitige Erkennung unsicherer Netzbedingungen. Integration erneuerbarer Energien Die Herausforderungen, mit denen sich die Stromanbieter heutzutage konfrontiert sehen, erfordern, dass wir mehr tun, als nur Daten zu erfassen – wir benötigen ein aktives Versorgungsnetz.
Stellen Sie sich vor, was möglich wird, wenn Sie intelligente Geräte direkt vor Ort vernetzen, die eigenständig auf veränderte Bedingungen reagieren können. Geräte, die Entscheidungen in Echtzeit treffen und über verschiedene Medien kommunizieren können, um die Konnektivität zu gewährleisten. Willkommen beim Active Grid und OpenWay Riva IoT von Itron. OpenWay Riva kombiniert dezentrale Funktionalität und adaptive Kommunikationstechnologie direkt vor Ort – genau da, wo sie benötigt wird –, um so die Sicherheit, Effizienz und Zuverlässigkeit im Netz zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über OpenWay Riva und das aktive Versorgungsnetz für Stromanbieter.

Verbrauchsgerechte Energiekostenverteilung

Verbrauch und Kosten z.B. in einem Mehrfamilienhaus korrekt zu ermitteln und verbrauchsgerecht zu verteilen, war bisher eine Herausforderung. Aber mit Itron-Technologie können Sie den Verbrauch an solchen Standorten schnell und sicher exakt erfassen, zuordnen und abrechnen.

Stand der Branche

Wir wollen Versorgungsunternehmen weltweit bei der Schonung von Ressourcen unterstützen – das ist die Grundlage unseres Handelns. Aber wie können wir das nachweisen? Der jährliche Itron Resourcefulness Index bietet Ihnen eine Momentaufnahme der Branche. Er zeigt, wie schonend und innovativ wir Energie- und Wasserressourcen nutzen.